Tanzträume leben. Begeistert - exakt - nachhaltig.

Tanzen & Gesundheit

Gesundheit Allgemein

Tanzen macht intelligenter

Die Wirksamkeit von Tanzen auf den Punkt gebracht. Richard Powers fasst aus verschiedenen Studien Erkenntnisse über die aussergewöhnliche, positive Wirkung auf die kognitive Leistungsfähigkeit durch Tanzen zusammen. Er kennt sich damit aus! Richard Powers unterrichtet seit über 40 Jahren an der Stanford University’s Dance Division “historic and contemporary social dance”. Lesen Sie weiter oder gehen Sie tanzen!

Tanzen macht fit und froh

Kundenmagazin Feelgood's news 05/2015: Tanzen ist eine Bewegungsform für jedes Alter, mit positiven Auswirkungen sowohl auf den Körper als auch auf Geist und Seele.

Der Chiropraktiker empfiehlt Tanzen

Gibt es einen Sport, der so viel Spass macht wie tanzen? Tanzen verknüpft also den Sport und das Vergnügen optimal miteinander - manch einer, der nicht zu haben ist für sportliche Aktivitäten, ist mit Begeisterung beim Tanzen mit dabei.

Tanzen gegen Stress

Tango ist gut für die Gesundheit. Eine kolumbianische Wissenschaftlerin fand heraus, dass sich der Tanz positiv auf die Gesundheit und Sexualität des Tänzers auswirkt…

Tanzen macht gesund und glücklich

Wer tanzt, schlägt mehrere Fliegen mit einer Klappe. Nicht nur die Muskulatur der Beine, des Rückens sowie der Arm- und Schultermuskeln wird aktiviert, sondern …

Gehirntraining und Tanzen

Tanzen Sie gerne? Und tun Sie es ziemlich oft und regelmässig? Dann gratuliere ich Ihnen! Denn die moderne Neurowissenschaft hat herausgefunden, dass …

Anti-Aging mit viel Schwung

Tanzen kann im Körper viel bewirken, uns beweglicher, flexibler, glücklicher und sogar klüger machen…

 

Gesundheit für Kinder

Kids tanzen sich fit

Gäbe es eine PISA-Studie über körperliche Aktivitäten und Fähigkeiten von Kindern, das Ergebnis wäre wohl eine Katastrophe. Kinder heute - irgendwo zwischen gestressten Eltern, überforderten Lehrern und den Lockrufen der Konsum- und Unterhaltungsindustrie…

 

Gesundheit für Senioren

Foxtrott statt Botox

«Erst kamen die Leute im Trainingsanzug, später kamen die Herren in eleganterer Aufmachung und die Damen begannen sich zu schminken und Schmuck anzulegen»…

Tanztraining spielt wichtige Rolle in der Sturzprävention bei Senioren

Tatsächlich zeigt sich eine positive Wirkung des Tanztrainings, während das traditionelle Turnen in dieser speziellen Situation keine Effekte hervorbrachte…

Menschen mit Demenz zum Tanzen bewegen

Besonders Menschen mit Demenz müsse man emotional ansprechen, empfiehlt Diplom-Sozialarbeiter Kleinstück. Genau das werde mit alten beliebten Tanzmelodien, die tief im Altgedächtnis abgespeichert sind, möglich. "Die Musik spricht Gefühle an, weckt Erinnerungen…"

Tanzen für den älteren Menschen – eine unterschätzte Prävention

… Wirbelsäulengelenke, Gelenke der Beine und Füsse samt der dazugehörigen Muskulatur werden gelockert und gefestigt, Abnutzungserscheinungen des Knochen- und Bändersystems vorgebeugt…

Tanzen gegen Alzheimer

… Wer häufig Schach, Karten oder ein Musikinstrument spielt, Kreuzworträtsel löst, liest oder oft tanzen geht, hat die besten Aussichten, im Alter geistig fit zu bleiben…